• Anmelden
  • Registrieren
blog

REVONEER - Aktuelle Berichte

Halten Sie sich auf dem Laufenden! Hier berichten wir über aktuelle Themen und Neuigkeiten aus unserem Unternehmen.

REVONEER - ihr Ingenieurdienstleister

Von der Konzeptentwicklung bis zur Serie

Mai | 2022
Die REVONEER GmbH, Spezialist für Entwicklungsdienstleistungen, übernimmt ganzheitliche Produktentwicklung – von der Konzeptentwicklung bis zur Serie
Die Umfänge reichen von Modul- und Komponentenentwicklung, neben einzelnen Teilentwicklungsaufgaben auch bis hin zur Gesamtproduktentwicklung, angefangen von der Idee bis zum Produktionsanlauf. Während wir vor über vier Jahren mit Kleinprojekten in verschiedenen Bereichen gestartet haben, können wir mittlerweile auf erfolgreiche Serienentwicklungen im Bereich Smart Home sowie Haushaltsprodukte zurückblicken, die im Gesamten von den ersten Machbarkeitsstudien über Konzeptentwicklungen bis hin zur Vorserie und letztendlich Serie umgesetzt wurden. Dabei umfasst die ganzheitliche Produktentwicklung bei uns i. d. R. die Fachbereiche Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik, sodass wir neben der Erstellung von CAD-Bauteilen und -bauteilgruppen auch Berechnungen, Simulation, Platinenentwicklung und die entsprechende Programmierung liefern.

Wir entwickeln ganzheitlich und sind von der Konzeptidee bis zum Serienanlauf an Ihrer Seite.

Soziales Projekt "Fotowagen"

April | 2022
Abschluss unseres sozialen Projektes „Fotowagen“ für das MFZ Giesing
Im April 2022 haben wir ein weiteres soziales Projekt abgeschossen. Der im Rahmen dieses Projekts konzipierte, konstruierte und anschließend aufgebaute „Fotowagen“ wurde Anfang Mai zum MFZ Giesing transportiert und in Betrieb genommen – nun sind für die Projektteilnehmer*innen der Förderwerkstatt viele neue Fotoprojekte möglich.

Zum Bericht

Abschluss Soziales Projekt Fotowagen REVONEER GmbH
REVONEER - Aktuelle Berichte

Flexibilität & Agilität

April | 2022
Unser Erfolgsrezept
Unsere Flexibilität und die agile Projektbearbeitung sind in den letzten vier Jahren zum Markenzeichen des Familienbetriebs REVONEER geworden.

Zum Bericht

Konkretisierung Produktportfolio

März | 2022
Flexibel, transparent und serviceorientiert! Wir haben unser Produktportfolio konkretisiert.
Bisher haben wir unseren Leistungskatalog, d. h. unsere konkreten Ingenieurdienstleistungen, benannt: von Montage und fertigungsgerechter Konstruktion von Spritzguss- sowie Metallbauteilen, über Software- und Elektronikentwicklung bis hin zu Simulation, Lieferantenkoordination und Prototypenaufbau.

Zum Bericht

Dominik Blendl - Konkretisierung Produktportfolio REVONEER
Fusion 360 REVONEER

Fusion 360 im Bereich Elektrotechnik und Simulation

März | 2022
Meinungen aus dem Team von REVONEER
Wir haben bei REVONEER mit Entwicklung unserer ersten Platinen 2019 zunächst Tools wie LTSpice und Multisim für den Entwurf von Grundschaltungen und anschließenden Schaltungs- und Bauteilanpassungen sowie die Analyse der erstellten Layouts genutzt.
Mittlerweile sind wir auf Fusion 360 umgestiegen, da das Tool für uns als All-in-one-Lösung viele Vorteile bietet. Das Feedback unserer Elektronikingenieure fassen wir dazu in unserem neuen Beitrag zusammen.

Zum Bericht

Arbeitsschutz als Chefsache

März | 2022
So setzen wir dieses Thema um
Als Unternehmer eines kleinen Betriebs sind wir als Gründer aktiv in das Betriebsgeschehen eingebunden. Es ist unsere Pflicht, aktiv Entscheidungen im Bereich Sicherheit und Gesundheit für unser Unternehmen zu treffen. Wie wir dies bei REVONEER umsetzen, lesen Sie in diesem Bericht.

Zum Bericht

Arbeitsschutz als Chefsache
hybrides arbeiten REVONEER

Hybrides Arbeiten bei REVONEER

Februar | 2022
Ein derzeit heiß diskutiertes Thema
Seit 2020 sehen sich die Unternehmen weltweit vor die Herausforderung gestellt, die Arbeitsmodelle so anzupassen, dass diese mit den gesetzlichen Regelungen und der gesundheitlichen Sicherheit während der Pandemie vereinbar sind. In den Unternehmen ist hier vor allem eins gefragt: Flexibilität.

Zum Bericht

Bootstrapping

Februar | 2022
Chancen und Risiken bei REVONEER
Die Gründer von REVONEER haben komplett auf externe Finanzierung verzichtet - mit dem Ziel, Ausgaben gering zu halten, bis die Einnahmen ausreichen, um die Firma am Laufen zu halten. Mehr dazu in unserem neuen Bericht.

Zum Bericht

Bootstrapping bei REVONEER

Mitglied beim BVMW

Januar | 2022
Der BVMW (Bundesverband mittelständischer Wirtschaft) – die größte, politisch unabhängige und branchenübergreifende Interessensvereinigung für den deutschen Mittelstand.
Der Verband bietet unter anderem die Möglichkeit sich untereinander zu vernetzen, an hochkarätigen Vorträgen und Workshops teilzunehmen und gemeinsam eine politische Entscheidungsgrundlage zu erarbeiten. Um dieses großartige Angebot zu nutzen, ist auch REVONEER seit Kurzem Mitglied!

Ingenieurdienstleister

Januar | 2022
Viele verschiedene Branchen, Produkte und Projekte
Es gibt in Deutschland ca. 90.000 Ingenieurbüros in diversen Branchen wie dem Bauwesen bis hin zum Maschinenbau, wobei viele Beschäftigte aus Ingenieurbüros direkt per ANÜ (Arbeitnehmerüberlassung) in Projekten für Großunternehmen arbeiten. REVONEER bietet aktuell keine Arbeitnehmerüberlassung an, sondern bearbeitet zu uns ausgelagerte Arbeitspakete und Projekte vollständig intern.

Zum Bericht

Ingenieurdienstleister - viele verschiedene Branchen, Produkte und Projekte
Personalakquise REVONEER

Herausforderung Personalakquise

Januar | 2022
Unser Personal ist unser wichtigstes Gut bei REVONEER
Qualifikation und Motivation unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei uns essenzielle Anforderungen, um unseren Kundinnen und Kunden bestmögliche Ergebnisqualität zu liefern und unsere Prozesse am Laufen zu halten. Aber all dem voraus geht die Personalakquise. Unsere zuständige Mitarbeiterin im Bereich Recruiting hat es da manchmal nicht leicht.

Zum Bericht

Jahresrückblick 2021

Dezember | 2021
Ein Jahr mit Höhen und Tiefen
Die Industrie ist insbesondere durch die andauernde Pandemiesituation angeschlagen, aber wir haben ein großartiges Team im Rücken, eine Arbeitsatmosphäre voller Motivation und schöner Momente UND: Dieses Jahr haben wir den Engagementpreis Münchens ausgezeichnete Unternehmen in der Kategorie „Kleine Unternehmen“ gewonnen. Wir sind stolz und blicken trotz aller Herausforderungen kraftvoll in die Zukunft.

Zum Bericht

Jahresrückblick REVONEER 2021
Risikonalayse REVONEER

Risikoanalyse

Dezember | 2021
Risikoanalyse
Risikoanalysen als wichtiger Teil in der technischen Entwicklung. Bei REVONEER ist die Durchführung von Risikoanalysen fester Bestandteil der Projekttätigkeit. Mehr dazu in unserem Bericht.

Zum Bericht

Münchens ausgezeichnete Unternehmen

November | 2021
Ausgezeichnet mit dem Engagementpreis
REVONEER wurde dieses Jahr mit dem Engagementpreis „Münchens ausgezeichnete Unternehmen“ in der Kategorie „Kleine Unternehmen“ geehrt. Wir sagen DANKE! Danke an alle tatkräftigen Ingenieure, die sich in den sozialen Projekten engagieren, und danke an Isabel C. Restrepo Rojas als Social Projects Managerin bei REVONEER.
Und nicht zuletzt gilt unser Dank den Veranstaltern, dem Sozialreferat der Stadt München und der Bürgermeisterin Dietl, die die Preisverleihung im kleinen Kreis zu einem unvergesslichen Event gemacht haben.

Zum Bericht

Die Gründer Dominik und Victoria Blendl

10 Fragen an die Gründer

November | 2021
Interview mit den beiden Gründern
Für den heutigen Bericht schauen wir hinter die Kulissen und zurück bis zu den ersten Schritten. Die Gründer von REVONEER erhalten von Rafaela aus dem Bereich Marketing 10 Fragen, die sie jeweils im Interview beantworten.

Zum Bericht

KVP

November | 2021
Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
Unter kontinuierlicher Verbesserung verstehen wir bei REVONEER nicht, unnötig Aufwände zur Übererfüllung von Anforderungen zu stecken, sondern ganzheitlich kritisch zu reflektieren und sinnvolle Optimierungen anzustreben. Dabei wird das gesamte Team einbezogen, damit der Umgang transparent ist und die Ziele nachhaltig gemeinschaftlich verfolgt werden können.

Zum Bericht

kontinuierlicher Verbesserungsprozess
cms.news.blog061.1.img-alt

FMEA

Oktober | 2021
Hoher Aufwand, aber auch großer Nutzen
FMEA als Qualitätswerkzeug. Insbesondere in der Automobilindustrie – aber auch in vielen anderen Bereichen – sind Hersteller der Qualitätsvorausplanung verpflichtet oder streben diesbezüglich nach Transparenz.

Zum Bericht

Vom Ingenieur zum Networker

Oktober | 2021
Der Werdegang von Dominik Blendl im Schnelldurchlauf
KFZ-Mechatroniker – KFZ-Meister – Bachelor of Engineering, Mechatronik – Master of Engineering, Mechatronik / Feinwerktechnik – Entwicklungsingenieur – Gründer und Geschäftsführer eines Ingenieurdienstleisters. In diesem Artikel erfahren Sie mehr darüber.

Zum Bericht

Bild
projekt tretlaubsäge

Soziales Projekt - "Tretlaubsäge"

Oktober | 2021
REVONEER spendet Ingenieurdienstleistungen
In Zusammenarbeit mit dem Münchner Förderzentrum Giesing, hat das Team aus Ingenieuren von REVONEER im November 2019 das Projekt "Tretlaubsäge" gestartet. Hier erfahren Sie mehr dazu.

Zum Bericht

Lebensdauerprüfung

September | 2021
Beschleunigung der Lebensdauerprüfung mittels mathematischen Modellen
Der Nachweis der Lebensdauer im sogenannten Dauerlauf von Produkten kann ein langwieriges Unterfangen sein, da zumindest der Gewährleistungszeitraum umfassend abgesichert werden soll. Da sich die Entwicklungszyklen in der Industrie immer mehr verkürzen, um die Time-to-Market zu verringern, sind lange Lebensdauerprüfungen für Firmen eine Herausforderung.

Zum Bericht

Bild
QM-System

QM-Systeme

August | 2021
DIN EN ISO 9001
REVONEER bereitet eine Zertifizierung mit der Einführung des Qualitätsmanagementsystems vor.

Zum Bericht

PE, VE und SE

August I 2021
Was steckt dahinter?
Hinter diesen drei Abkürzungen verstecken sich unsere Entwicklungsprozesse. PE beschreibt die Pro-totypenentwicklung als kleinen Auszug der Vorentwicklung VE. In unserer Prozesslandkarte mit der Bezeichnung SE sind alle Entwicklungsschritte im Rahmen der Serienentwicklung den Meilensteinen und verantwortlichen Bereichen zugeordnet.

Zum Bericht

Bild
team revoneer

Hinter den Kulissen

Juli | 2021
Wer steckt hinter REVONEER?
Um einen kleinen Einblick hinter die Kulissen von REVONEER zu geben, haben wir für diesen Artikel einen Teil unserer Mitarbeiter interviewt und auch nach ihrem Feedback zu ihrer Arbeit gefragt.

Zum Bericht

Scrum

Juli | 2021
Wie wir Scrum bei REVONEER umsetzen
Ursprünglich wurde Scrum in der Softwaretechnik entwickelt, mittlerweile nutzen aber auch viele andere Unternehmen dieses Vorgehensmodell im Projekt- und Produktmanagement. Hier berichten wir über unsere Erfahrungen mit Scrum.

Zum Bericht

scrum bei revoneer
smart home

Smart Home

Juli | 2021
Produktentwicklung Smart Home
Produkte aus dem Bereich Smart Home sind mittlerweile eigentlich keine Neuheiten mehr und haben längst Einzug in das alltägliche Leben gehalten. Erfahren Sie hier mehr über dieses Thema.

Zum Bericht

Interne Produktentwicklung

Juni | 2021
Unser Steckenpferd
Als Ingenieurdienstleister im Bereich Maschinenbau, Informatik und Elektrotechnik kann die Firma REVONEER vor allem eines: Produktentwicklung. Wir bieten unseren Kunden diverse Dienstleistungen in den Phasen Konzeptionierung, Vorentwicklung und Serienentwicklung. Unser Leistungsangebot ist dabei vielseitig aufgestellt.

Zum Bericht

technische Zeichnung
Soziale Projekte -

Soziale Projekte

Juni | 2021
Ehrenamtliches Engagement
Mit dem Leitsatz "Revolution of Engineering" verfolgt das Unternehmen die ganzheitliche Umsetzung der Hauptmerkmale von REVONEER: Einsatz unserer Ressourcen für industrielle, soziale und Umweltschutzprojekte sowie kompetente Projektbearbeitung, die auf einer Synergie aus dem Ansatz des Remote-Engineering und zentraler Projektleitung beruht. Mehr dazu finden Sie im folgenden Bericht.

Zum Bericht

Der Projektablauf

Mai | 2021
REVONEER unterstützt Sie bei Ihren Projekten umfassend in verschiedenen Projektphasen.
Wir bieten bei Bedarf der Realisierung von Produktideen oder der Umsetzung technischer Herausforderungen Ingenieurdienstleistungen in den Fachbereichen Maschinenbau, Elektrotechnik, Informatik, Kunststofftechnik und mehr. Wie diese aussehen, können Sie in diesem Artikel nachlesen.

Zum Bericht

Projektablauf
Victoria und Dominik Blendl

Wieso, weshalb, warum?

Mai | 2021
Die Gründe für die Entstehung von REVONEER
Aktuell blicken die Gründer Victoria und Dominik Blendl auf etwas über drei Jahre REVONEER mit vielen Herausforderungen und Erfolgen zurück. Was die Gründer über die letzten Jahre denken und wie es überhaupt dazu kam, dass REVONEER gegründet wurde, soll hier in einem Statement bekannt gegeben werden, verfasst von Victoria.

Zum Bericht

GADGETTO Products

April | 2021
GADGETTO - Gadgets, die deinen Alltag erleichtern!
Tüfteln und Ideen bis zur durchdachten Umsetzung voranzubringen, begeistert uns von REVONEER. Aus dieser Passion heraus ist im September 2020 die GADGETTO Products GmbH entstanden, ins Leben gerufen durch unser erstes eigenentwickeltes Produkt, das die Marktreife erlangt hat.

Zum Bericht

Blog GADGETTO Products

Deutscher Nachhaltigkeitskodex 2020

März | 2021
Wir sind DNK-Anwender
Mit dem Bericht 2020 zum Thema Nachhaltigkeit, arbeiten wir das Thema Nachhaltigkeit in unserem Unternehmen von Beginn an auf und prüfen, darauf basierend, auch unsere an uns selbst gestellten Ansprüche zur Nachhaltigkeit und dem Beitrag zum gesellschaftlichen Nutzen. Um den DNK zu erfüllen, hat REVONEER zu zwanzig DNK-Kriterien und den ergänzenden nichtfinanziellen Leistungsindikatoren Stellung genommen.

Zum Bericht

Remote Engineering

März | 2021
Wie die Online-Arbeit seit Gründung zu unserer Unternehmenskultur gehört.
Grundlage der Online-Arbeit ist die Umsetzung durch den Nutzer. Die digitale Fernbearbeitung von Aufgaben im Ingenieurbereich wird als Remote Engineering bezeichnet und erfordert Rahmenbedingungen für die Bewältigung komplexer Ingenieurtätigkeiten losgelöst von der physischen Zusammenarbeit des Teams.

Zum Bericht

Remote Engineering
team indien

REVONEER Indien - unser Partner

Februar | 2021
Für eine Vielfalt an Unterstützungsmöglichkeiten.
REVONEER bietet Ihnen eine effiziente Koordination im Bereich Konstruktion und Simulation über unseren Partner REVONEER India an, gegründet im Juni 2019 aus der ehemaligen AITHcrew aus Indien heraus. Die enge Zusammenarbeit sowie die gegenseitige Unterstützung ermöglichen die Nutzung beiderseitiger Synergien und Erfahrungen aus verschiedenen Branchen und Fachbereichen. Daraus resultiert ein umfassendes Leistungsspektrum sowie ein hohes Maß an Flexibilität und Ergebnisqualität für unsere Kunden.

Zum Bericht

Ganzheitliche Dokumentation

Februar | 2021
Warum Dokumentation ein Qualitätsmerkmal ist.
„Das Ergebnis spricht doch für sich“, „das ist kein Wertbeitrag zum operativen Ergebnis“, „keine Zeit, das jetzt abzutippen“, „das muss ich nicht aufschreiben, ich habe es im Kopf“, „da muss ich ja den Beleg dazu auch noch generieren“, … die Liste der Ausreden, nicht zu dokumentieren oder das Dokumentierte nicht transparent zur Verfügung zu stellen, sind vielfältig. Doch mit dem Megatrend der Digitalisierung und zunehmender Diskussion von BIG DATA, SMART DATA und CLOUD COMPUTING steht auch die ganzheitliche Projektdokumentation auf der Anforderungsliste der Stakeholder. Transparente und gut aufgearbeitete Dokumentation wird zu einem Qualitätsmerkmal, weil nicht mehr nur das reine Ergebnis für sich spricht. Aber warum?

Zum Bericht

ganzheitl. Doku
Soziale Projekte

Soziale Projekte - "Fotografiewagen"

März | 2020
Wir freuen uns Euch mitteilen zu können, dass die Zusammenarbeit des MFZ Giesing und REVONEER in die nächste Runde geht. Ab März 2020 startet das Projekt „Fotografie-Wagen“. Ziel des ehrenamtlichen Projektes für das MFZ ist es, einen mobilen Tisch zu konzipieren, welcher fest für das Equipment des Fördervereines genutzt werden kann. Dieser Equipment-Wagen soll zukünftig für den sicheren Transport der Fotoausrüstung innerhalb der Räumlichkeiten sowie im Freien fungieren und den Auf- und Abbau des Fotostudios erleichtern. Besonders wichtig ist, dass die Nutzung ergonomisch auf die motorische Beeinträchtigung der Projektteilnehmer des MFZ ausgelegt ist.
Für das Projekt „Fotografie-Wagen“ sowie für alle unsere sozialen Projekte suchen wir Unterstützer und Freiwillige, die gemeinsam mit uns nachhaltig unsere Gesellschaft verändern und vor allem verbessern möchten. Meldet Euch und werdet Teil des REVONEER Social Projects-Teams!

Mehr Informationen

Zusammenarbeit mit Segway-Ninebot

Dezember | 2019
REVONEER India gibt Zusammenarbeit mit Segway-Ninebot bekannt. Der weltweit führende Anbieter von elektrischen Personentransportern beauftragt exklusiv REVONEER India als Entwicklungspartner für die Markteinführung seines neuen Elektrorollers in Indien. Die Mission des Unternehmens ist es, die Bewegung für Menschen und Dinge zu vereinfachen, wie es das langjährige Motto des Unternehmens "Simply Moving" prägnant formuliert. REVONEER India hat es sich zur Aufgabe gemacht, einen geeigneten Vertragshersteller in Indien zu identifizieren. Darüber hinaus wird das Unternehmen Segway-Ninebot während des gesamten Markteinführungsprozesses begleiten und in allen Produktentwicklungs- sowie Managementfragen unterstützen.

Zusammenarbeit mit Segway-Ninebot
Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung der REVONEER-Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung OK